Jeannie Ebner

"Dem Geist ist es zuträglicher, vogelfrei zu sein als pensionsberechtigt". Weblog über die österreichische Schriftstellerin Jeannie Ebner als Begleitung zur (mittlerweile abgebrochenen) Diplomarbeit "Frauenfiguren und Frauenrolle(n) bei Jeannie Ebner" an der Universität Wien

Donnerstag, Februar 08, 2007

Derzeit lieferbar

Derzeit sind laut Verzeichnis lieferbarer Bücher vier Werke von Jeannie Ebner lieferbar:
  • Flucht- und Wanderwege. Prosa. Literaturedition Niederösterreich 1998, ISBN 978-3-901117-34-3
  • Gedichte und Meditationen II. Gedichte. Grasl 1987, ISBN 978-3-85098-174-3 (= Lyrik aus Österreich)
  • Hannes Vyoral (Hrsg.): Jeannie Ebner. Ausgewählte Gedichte. Podium 2005, ISBN 978-3-902054-36-4 (= Podium-Porträt 21)
  • Lotte Ingrisch, Jeannie Ebner, Gustav Ernst: Symphonie Erotique. Liebesgeschichten zeitgenössischer Autoren. Edition Va Bene 1995, ISBN 978-3-85167-030-1 (laut Verlag nicht lieferbar!)
  • Labels:

    0 Kommentare:

    Kommentar veröffentlichen

    Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

    Links zu diesem Post:

    Link erstellen

    << Startseite