Jeannie Ebner

"Dem Geist ist es zuträglicher, vogelfrei zu sein als pensionsberechtigt". Weblog über die österreichische Schriftstellerin Jeannie Ebner als Begleitung zur (mittlerweile abgebrochenen) Diplomarbeit "Frauenfiguren und Frauenrolle(n) bei Jeannie Ebner" an der Universität Wien

Donnerstag, November 29, 2007

Buchpräsentation "Gerhard Fritsch" am 4. Dezember

Die umfassende Monographie Stefan Alkers "Das Andere nicht zu kurz kommen lassen. Werk und Wirken von Gerhard Fritsch", erschienen bei Braumüller 2007, wird am Dienstag, dem 4. Dezember 2007, um 19 Uhr 30 im Lesesaal der Wienbibliothek, Rathaus, Stiege 4, 1.Stock, 1082 Wien vorgestellt. Nach der Begrüßung durch Sylvia Mattl-Wurm und einleitenden Worten von Konstanze Weber sprechen Wendelin Schmidt-Dengler und Stefan Alker miteinander über das Buch. - Ich habe nun in die zugrundeliegende Dissertation reingelesen (das Buch war ausgeliehen und vorgemerkt), aber leider nicht viel über Jeannie Ebner gefunden, nicht einmal in dem Abschnitt über "Literatur & Kritik". Dafür waren für mich als Bibliothekarin die Passagen über Fritsch als Bibliothekar (er war ja einige Jahre bei den Büchereien Wien tätig) und Fritsch' Kampf gegen "Schmutz und Schund" sehr interessant.

Labels:

Freitag, November 09, 2007

Jeannie Ebner-Bibliographie

Ich werde nun die Liste der Literatur von und zu Jeannie Ebner auch online sammeln und hier zur Verfügung stellen. Die Angaben werden laufend ergänzt - ich fange einfach mal mit dem an, was mir unterkommt.
  • 1941 - 1950
  • 1951 - 1960
  • 1961 - 1970
  • 1971 - 1980
  • 1981 - 1990
  • 1991 - 2000
  • 2000 -
  • Labels: ,

    Bibliographie 1961 - 1970

    Primärliteratur

  • Figuren in Schwarz und Weiß. Roman. Gütersloh: Mohn 1964
  • Buchebner, Walter (Hrsg.): Im Schatten der Göttin. Graz/Wien: Stiasny 1963 (= Stiasny Bücherei 137)
  • Die Götter reden nicht. Erzählungen. Gütersloh: Mohn 1961
  • Sekundärliteratur

  • Buchebner, Walter: "Die Dichtung gibt Antwort. Ein Versuch über Jeannie Ebner". In: Wort in der Zeit 8 (1962) 9, S. 3 - 10
  • Übersetzungen

  • Dayan, Yael: Der Tod hat zwei Söhne. Roman. 2. Aufl. Wien: Molden 1968
  • Dayan, Yael: Spuren im Staub. Roman. Deutsche Erstveröffentlichung. München: Non Stop Bücherei 1968
  • Madariaga, Salvador de: Über Don Quijote. Wien/München: Molden 1965
  • Labels:

    Bibliographie 1951 - 1960

    Primärliteratur

  • Die Wildnis früher Sommer. Roman. Köln: Kiepenheuer & Witsch 1958
  • Gesang an das Heute. Gedichte, Gesichte, Geschichten. Wien: Jungbrunnen-Verlag 1952 (= Junge österreichische Autoren 9)
  • Sekundärliteratur

    Labels:

    Bibliographie 1981 - 1990

    Primärliteratur

  • Papierschiffchen treiben. Erlebnis einer Kindheit. Graz/Wien: Styria 1987
  • Jörg Mauthe (Hrsg.): Neues Wiener Lesebuch. Wien: Wiener Journal 1985 [Details zu Beitrag fehlen noch]
  • Der Königstiger. Erzählung. 3. Aufl. Graz/Wien: Styria 1984
  • Aktäon. Novelle. Graz /Wien: Styria 1983
  • Drei Flötentöne. Roman. Lizenzausgabe. Wien: Buchgemeinschaft Donauland 1983 / Kremayr & Scheriau 1984
  • Drei Flötentöne. Roman. 1. - 3. Tsd. Graz/Wien: Styria 1981 / 2. Aufl. Graz/Wien: Styria 1983
  • Ebner, Jeannie: "Literatur weiblicher Autoren - ja! Aber wieso Frauenliteratur?". In: Kleiber, Carina / Tunner, Erika (Hrsg.): Beiträge des Internationalen Kolloquiums Frauenliteratur in Österreich von 1945 bis heute. Bern: Peter Lang 1986, S. 55 - 61
  • Sekundärliteratur

  • Kleiber, Carine: "Jeannie Ebners emanzipatorische Bestrebungen". In: dies. / Tunner, Erika (Hrsg.): Beiträge des Internationalen Kolloquiums Frauenliteratur in Österreich von 1945 bis heute. Bern: Peter Lang 1986, S. 79 - 86
  • Schmölzer, Hilde: "Jeannie Ebner. Daß ich an einen Sinn glaube, das genügt". In: dies.: Frau sein & schreiben. Österreichische Schriftstellerinnen definieren sich selbst. Wien: ÖBV 1982, S. 54 – 61
  • Cella, Ingrid: "'Das Rätsel Weib' und die Literatur: Feminismus, feministische Ästhetik und die neue Frauenliteratur in Österreich". In: Zeman, Herbert (Hrsg.): Studien zur österreichischen Erzählliteratur der Gegenwart. Amsterdam: Rodopi 1982, S. 189 – 228
  • Übersetzungen

  • Richard Bach: Die Möwe Jonathan. 27. Aufl. Berlin: Ullstein 1984 [Jonathan Livingston seagull]
  • Labels:

    Bücher, die ich schon gelesen habe

    Um die Übersicht zu bewahren, notiere ich hier die Bücher und Sammelbände, die ich schon gelesen habe:
  • Aktäon
  • ...und hat sein Geheimnis bewahrt
  • Drei Flötentöne
  • Figuren in Schwarz und Weiß
  • Wildnis früher Sommer
  • Flucht- und Wanderwege
  • Der Genauigkeit zuliebe. Tagebücher 1942 - 1980
  • Papierschiffchen treiben
  • Die neue Penelope
  • Der Königstiger
  • Labels:

    Donnerstag, November 08, 2007

    In den eigenen Roman vertieft

    Bei nahezu allen literarischen Texten von Jeannie Ebner, die ich bisher gelesen habe, muss ich mich über weite Strecken zum Lesen zwingen. Vielleicht bin ich durch das viele Krimi-Schauen und Science Fiction-Lesen schon so plot-fixiert, dass ich eine Anhäufung handlungsarmer Passagen nicht mehr aushalte, ich weiß es nicht ;-) Und meine hierblogs geäußerte Ansicht über "Drei Flötentöne", dass der Verleger oder Lektor sich hätte einschalten müssen, um aus einem Buch mit guten Ansätzen ein gutes Buch zu machen, würde ich mittlerweile getrost auch auf andere Texte anwenden.
    Aber dann immer wieder rührt eine Szene mich plötzlich an: "Ich sah uns beide, ein Paar, Hand in Hand dasitzen, indes jeder in einem Buch las. Jeder war in seinen eigenen Roman vertieft, war woanders, innerlich weit fort; aber sooft einer von uns umblätterte oder ein neues Kapitel begann, wurde er sich kurz der Nähe und Wärme der Hand bewußt, die er hielt" (...und hat sein Geheimnis bewahrt. Roman. Styria 1991, S. 98).
    Und dann weiß ich wieder, warum ich weitergelesen habe - es werden immer wieder kleine Situationen so geglückt und treffend festgehalten. Manchmal werden auch Figuren mit ganz wenigen Worten charakterisiert und kommen der Leserin gleich vertraut vor.

    Labels:

    Leichtfüssig

    In der Reihe "Magazin" der Wienbibliothek ist als Band 4 "Leichtfüßig" von Jeannie Ebner erschienen. Kann aber auf der Website die Seite nicht mehr finden, auf der ich das gelesen habe, dabei wollte ich mir das eigentlich kaufen.
    Update 8.11.:Ich habe mir den Band per Fernleihe aus Salzburg bestellt. Das 24seitige Heft beinhaltet auf dottergelbem Papier ein Selbstportrait, verschiedene gedruckte und handgeschriebene Texte Ebners, einen Brief von Christine Busta, Photos, eine Auswahlbibliographie und den Text "Das Wagnis, die Welt ins Gleichnis zu bannen" von Kurt Klinger: "Es begann die bis heute nachwirkende neue Ideologisierung der Literatur, die den 'Zwischenwelten' Jeannie Ebners und der mythischen Tiefendimension ihrer Texte das Verständnis versagte"...

    Labels: ,

    Montag, November 05, 2007

    Das Andere nicht zu kurz kommen lassen

    Das Buch "Das Andere nicht zu kurz kommen lassen. Werk und Wirken von Gerhard Fritsch" von Stefan Alker ist als Band 23 der Reihe "Wiener Arbeiten zur Literatur" bei Braumüller erschienen. Der Verlag schreibt dazu: "Anhand des erstmals untersuchten Materials aus dem Nachlass unternimmt der Germanist Stefan Alker eine Relektüre von Werk, literarhistorischer Position und literaturbetrieblicher Rolle des Schriftstellers. Unbekannte Entwürfe, zahlreiche Stellungnahmen, erstmals veröffentlichte Korrespondenz und persönliche Notizen aus den Tagebüchern des Autors geben ein völlig neues Bild, bei dem das 'Andere' der österreichischen Literatur und des behandelten Autors nicht zu kurz kommen".

    Labels:

    Freitag, November 02, 2007

    Jeannie Ebner: Bibliographie 1991 - 2000

    Primärliteratur

  • Flucht- und Wanderwege. St. Pölten: Literaturedition Niederösterreich 1998
  • "Danke". In: Vujica, Elke (Hrsg.): Im Dialog mit Hans Weigel. Freunde und Weggefährten erinnern sich. Graz/Wien: Styria 1998, S. 41 f.
  • Korolevskij tigr. Povest'. Perevod s nemeckogo Galiny Snežinskoj. Sankt Petersburg: Symposium 1998 (= Avstrijskaja biblioteka v Sankt-Peterburge)
  • Trenkler, Gerhard (Hrsg.): Die neue Penelope. Ein Jeannie-Ebner-Lesebuch. Graz/Wien: Styria 1998
  • Der Genauigkeit zuliebe. Tagebücher 1942 - 1980. Graz/Wien 1993
  • Würtz, Herwig (Hrsg.): Leichtfüß:ig. Wien: Wiener Stadt- und Landesbibliothek 1993 (= Magazin der Wiener Stadt- und Landesbibliothek 4)
  • Sämtliche Gedichte. 1940 - 1993. Wiener Neustadt: Merbod 1993
  • Three flute notes. Transl. and with an afterword by Lowell A. Bangerter. Riverside: Ariadne Press 1993 (= Studies in Austrian literature, culture, and thought)
  • The Bengal tiger. Transl. and with an afterword by Lowell A. Bangerter. Riverside: Ariadne Press 1992 (= Studies in Austrian literature, culture, and thought)
  • Zauberer und Verzauberte. Graz/Wien: Styria 1992
  • Der Königstiger. Erzählung. Sprecherin: Lilo von Plüskow. Gekürzte Fassung. Murrhardt: Schumm 1992 (= Schumm sprechende Bücher)
  • ... und hat sein Geheimnis bewahrt. Roman. Graz/Wien: Styria 1991
  • Sekundärliteratur

  • Kandolf, Hans Gerhard: Die Pürgger Dichterwochen 1953 – 1954 – 1955. Bad Aussee: Verein der Freunde des Kammermuseums 1997
  • Lamb-Faffelberger, Margarete: "Out from the Shadows: On Contempory Austrian Literature and Film created by Women". In: Trans 7 (1999)
  • Gürtler, Christa: "Zum Paradigma der Frauenliteratur in Österreich. Über die (Un-)Möglichkeit der Erregung öffentlicher Aufmerksamkeit". In: Schmidt-Dengler, Wendelin et al. (Hrsg.): Konflikte - Skandale - Dichterfehden in der österreichischen Literatur. Berlin: Erich Schmidt 1995, S. 267 - 279
  • Schreiber, Hermann: "Werkstattgespräche". In: Literatur und Kritik 281+282 (1994), S. 97 - 99 (Rezension zu: Ebner, Jeannie: Der Genauigkeit zuliebe)
  • Suchy, Viktor: "Die Traumhäuptige: Traum und Wirklichkeit im Werk Jeannie Ebners". In: Lunzer, Heinz (Hrsg.), Suchy, Viktor (gefeierte Person): Studien zur österreichischen Literatur. Wien: Dokumentationsstelle für Neuere Österreichische Literatur im Literaturhaus 1992, S. 259 – 272 (Zuerst in: Literatur und Kritik 1988, S. 335 – 348)
  • Schmidjell, Christine: "'Geh ohne Mantel und vergiß, was deine Heimat war': Hertha Kräftner und die Generation 'Junger Autorinnen' nach 1945". In: Walter Buchebner-Literaturprojekt: Das Schreiben der Frauen in Österreich seit 1950. Wien: Böhlau 1991, S. 9 – 21
  • Wurzrainer, Edith: Themenkonstanten im Roman-Werk von Jeannie Ebner. Wien, Univ., Dipl.-Arb., 1991
  • "Jeannie Ebner". In: Katharina M. Wilson (Hrsg.): Encyclopedia of continental women writers". St. James Press 1991, S. 360
  • Gürtler, Christa: "'...weil ja fast alle Frauen stumm dabeisaßen'. Debüts österreichischer Schriftstellerinnen 1945-1950". In: Walter Buchebner-Literaturprojekt: Das Schreiben der Frauen in Österreich seit 1950. Wien: Böhlau 1991, S. 203 - 214
  • Übersetzungen

  • Bach, Richard: Die Möwe Jonathan. 4. Aufl. Berlin: Ullstein 1992
  • Bach, Richard: Die Möwe Jonathan. 7. Aufl. Berlin: Ullstein 1996
  • Morgenstern, Christian: Galgenlieder = Gallows songs. Wiener Neustadt: Merbod 1996
  • Labels: